Archive

Monthly Archives: September 2015

Kaufe Unternehmen, deren Produkte Du täglich siehst…

Colgate Palmolive hat einen Marktanteil von 65 % weltweit –>wie irre ist das?

Von 100 Personen putzen 65 die Zähne mit Produkten von Colgate!!!

Das sind die Unternehmen, die Buffett meint: einmal kaufen, niemals verkaufen!

Gerne würde ich diese Unternehmen besitzen (wenn auch nur Teile…)

 

Aktuell werden diese Unternehmen mit einem KGV (siehe Handbuch der Kennzahlenanalyse) von über 20 gehandelt. Buffett sagt zwar, es ist schlau solche Unternehmen zu kaufen. Das Risiko besteht jedoch im Preis der Unternehmen.

 

Eine Liste von Unternehmen, die ich jeden Tag sehe:

  • Baiersdorf
  • Coca Cola
  • Colgate Palmolive
  • Fuchs Petrolub
  • Fresenius
  • Johnson & Johnson
  • Henkel
  • General Mills
  • Hershey Corp
  • IBM
  • Kellogg
  • Kimberley Klark
  • Pepsico
  • Procter & Gamble
  • Reckitt Benckiser
  • Nestlé
  • Shell
  • Unilever
  • Wells Fargo

Wie denken andere über das Thema Öl?

In meinen bisherigen Beiträgen zum Thema Öl (Öl Downturn und Valuetrapp Öl ) sowie einigen Ausflügen in die aktuelle Medienlandschaft (Öl Multis und Schweinezyklus), möchte ich Euch die Gedanken zu diesem Thema einiger namhafter Ökonomen unserer Zeit nicht vorenthalten.

Stefan Bielmeier beleuchtet in seiner Funktion als Chef Volkswirt der DZ Bank AG aktuelle Kapitalmarktthemen. In seinem neuesten Beitrag befasst er sich auch mit dem Thema Öl.

Ich bin davon überzeugt, dass aktuell im Bereich Öl unterbewertete Unternehmen gekauft werden können.

Was hat dieses Thema mit Value Investing und FGC GmbH  zu tun?

FGC ist ein Unternehmen, dass sich an unterbewertete Unternehmen beteiligt. Fallende Ölpreise führen auch zu fallenden Preisen bei Ölunternehmen. In diesem Bereich gibt es aktuell einige unterbewertete Unternehmen mit beeindruckender Dividendenhistorie und „Systemen“ die von den fallenden Ölpreisen profitieren…